top popular dating sites Meldungen aus der Universität

smalltalk kennenlernen englisch bundeswehrsoldaten kennenlernen

Daten sinnvoll nutzen – Leuphana richtet internationale Multikonferenz Wirtschaftsinformatik 2018 aus

partnersuche ads should you message someone you know on a dating site 19.02.2018 Die Leuphana lädt Anfang März zur internationalen Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI2018) ein. Unter dem Titel „Data driven X – Turning Data into Value“ erhalten die Besucher_innen Informationen zu neuesten Trends und Forschungsergebnisse zur effektiven Nutzung von Daten. Erwartet werden 800 Gäste und 200 Referierende.

partnersuche sie sucht ihn zurück Es ist eine Frage, die Unternehmer_innen, Wissenschaftler_innen und Dienstleistende zunehmend beschäftigt: Wie können umfangreiche Datensammlungen sinnvoll genutzt werden, so dass am Ende gute, betriebswirtschaftliche Entscheidungen herauskommen? Mit diesem großen Thema befasst sich vom 06. bis zum 09. März 2018 die Multikonferenz Wirtschaftsinformatik MKWI2018 im Zentralgebäude der Leuphana. „Die Wirtschaftsinformatik ist so reich an Themen, dass wir für die Veranstaltung mehrere Schwerpunkte gelegt haben“, erklärt Burkhardt Funk, Sprecher des Instituts für Wirtschaftsinformatik und mit Paul Drews, Peter Niemeyer und Lin Xie einer der Conference Chairs der MKWI. Ein konkretes Thema: Predictive Maintenance – vorausschauende Wartung. Am Beispiel einer Verpackungsmaschine erläutert Funk den Nutzen von Datenauswertungen: „Früher wurden die Maschinen in einem regelmäßigen Rhythmus kontrolliert, die Produktion stand für diese Zeit still. Heute aber kann man dank der von Sensoren aufgezeichneten Daten optimale Wartungsintervalle abstimmen.“ Aktuelle Entwicklungen dazu werden in der Teilkonferenz Data Analytical Processes in IS erörtert. Sie ist eine von insgesamt 29, die sich mit verschiedenen Schwerpunkten auseinandersetzen.

So widmet sich eine weitere Teilkonferenz dem Thema „E-Health - Understanding and Designing the Digital Future of Health“. Hier geht es um das Ziel, die Menge an gesundheitsbezogenen Daten für eine bessere Versorgung zu nutzen. Leuphana-Dozent und MKWI-Projektleiter Stefanos Dimitriadis gibt einen Einblick: „Zur Behandlung psychischer Erkrankungen werden verstärkt Online-Interventionen genutzt – Therapien können durch internetbasierte Angebote unterstützt werden. Dabei fallen sehr viele Daten an.“ Mit Hilfe dieser Sammlungen könnten beispielsweise Krankheitsverläufe besser eingeschätzt und vorausgesagt werden.

Auf der viertägigen Tagung werden im kommenden Monat insgesamt 200 Forschungsergebnisse vorgestellt, es gibt Workshops, Präsentationen und Diskussionspanels. Burkhardt Funk: „Die Besucher_innen kommen größtenteils aus Wissenschaft und Wirtschaft. Der Kongress bietet für sie die hervorragende Möglichkeit, sich interdisziplinär auszutauschen, sich zu vernetzten und auf den aktuellen Wissenstand bringen zu lassen.“

Die Multikonferenz Wirtschaftsinformatik findet seit 1993 alle zwei Jahre im Wechsel in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt. In diesem Jahr ist zum ersten Mal die Leuphana Universität Lüneburg Gastgeberin der Veranstaltung. Unterstützt wird sie dabei von renommierten Sponsoren wie dem IT-Beratungsunternehmen Senacor Technologies und dem Versicherungsunternehmen AXA. Anmeldungen, Tickets und weitere Informationen gibt es auf der Homepage der MKWI2018.



cosmopolitan speed dating cape town billboard hot singles 2013 Urte Modlich. Neuigkeiten aus der Universität können an newspartnersuche albanien @how online dating works geschickt werden.